Umsetzen der Keimlinge

Das Umsetzen der Keimlinge vom Wattepad in einen Topf mit Anzuchterde ist gar nicht so kompliziert wie es hier aussieht.

Ich hebe den Keimling vorsichtig mit der Messerspitze an und schon gehts ab in einen vorbereiteten Top. Ich benutze 0,2 l Plastikbecher, so kann ich gut sehen ob ich zuviel oder zu wenig gieße und wie sich die Wurzeln entwickeln.